Kundenservice: +49 (0) 3563 2395

Was war los

Rückblick auf vergangene Camps & Aktionen

“We just returned from a six night stay at the Hotel in Sunny Isles Beach, Florida. The suite was large, clean and had a beautiful view from every window. Staff is really friendly too.”

Aus unserem Blog

Nachdem ein Großteil der Bauarbeiten durch die Fachfirmen bereits abgeschlossen ist, gestalten wir nun in viel Eigenleistung die Außenbereiche des künftigen CAMP Bohsdorf neu. Aus den langjährigen Erfahrungen wissen unsere Teamer:innen natürlich worauf es in den Außenflächen ankommt. Welche kleinen und großen Annehmlichkeiten nicht nur den Aufenthalt für künftige Kids & Jugendliche verbessern, sondern auch die Wirkung der pädagogischen Konzepte optimal unterstützen.
Es ist viel passiert in den vergangenen Wochen im CAMP Bohsdorf. Mit fleißiger Unterstützung von Jugendlichen, Eltern und Freunden unseres schönen Camps am Felixsee sind zahlreiche neue Freiflächen im Außengelände hergerichtet worden.
Camera crane shooting a movie in the forest
Ihr fragt Euch womit wir in unserem HOLLYCAMP | Dreh Deinen Eigenen Film Camps arbeiten? Hier eine kleine Auswahl  unserer beliebtesten technischen Geräte für den Einsatz am Set. Wir haben für viele Situationen aber auch improvisierte eigene Lösungen vom Kameradolly, über Kamerakran. Auch verfügen wir über einiges an Equipment welchen unsere Teamer:innen dann immer spezifisch der Anforderungen mit zum Einsatz bringen, so dass wir auch die schwierigsten Set-Konfigurationen bisher immer gemeinsam gemeistert haben.
In den letzten 6 Wochen haben die meisten Fachgewerke ihre Arbeiten im Objekt abgeschlossen und unser Team ist nun intensiv an der Gestaltung der Außenanlagen am werkeln. Ob neuer Müllplatz, Abstützung der neuen großen Terrasse mit einer Gabionenwand, vielen kleinen Malerarbeiten an Sockeln, Decken und Pfeilern, dem Verlegen von Regenabflüßen… es wurde einiges geschafft. Nun […]
Es geht weiter voran auf unserer Baustelle im Wald. Nachdem nun die Profis im Straßenbau das Camp noch einmal komplett aufwühlen, biegen wir so langsam auf die Zielgerade des Gesamtprojektes ein. Nun entstehen die neuen Wege, die neue Klärgrube wird eingebaut, Böschungen, Mauern und Borde nochmal neu gesetzt und auch die letzte noch fehlende Terrasse wird in den kommenden Wochen endlich fertiggestellt. Im Innenbereich installieren wir mit befreundeten Azubis und Facharbeitern aus der Elektrobranche die Buffettbeleuchtung und auch das neue Lichtkonzept rund um das Haupthaus nimmt nun endlich Gestalt und leuchtende Farbe an.